Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)

 

Unterstützung mit Herz und Verstand gesucht!

 

Zum 01. April 2019 besetzt der TV Ober-Olm für die Dauer von einem Jahr eine Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD). Das FSJ/ der BFD im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt.

 

Einsatzbereiche sind u.a.:

  • Sportliche Betreuung von Kindern und Jugendlichen
  • Mitarbeit im Trainingsbetrieb/Schulbetrieb
  • Dokumentation von Events und Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit (Social Media, Homepage etc.)
  • Mitarbeit bei der Organisation/Planung und Durchführung von Turnieren, Veranstaltungen und Projekten
  • Unterstützung der Vereinsverwaltung
  • Kooperation mit Grundschule und Kita

Voraussetzungen:

  • Bereitschaft zu Wochenend- und Abendeinsätzen
  • EDV-Kenntnisse (Microsoft-Office)
  • Führerschein (Klasse B)
  • Erfahrungen in der sportlichen Jugendarbeit

 

Die Dauer des Einsatzes ist auf ein Jahr begrenzt. Der Einsatzort ist Ober-Olm. Eine bezahlte Hospitation/Praktikum im Vorfeld ist möglich und gern gesehen.

 

Wir bieten:

  • 39 Std Arbeitszeit pro Woche
  • 350 € / Monat plus Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge
  • 26 Urlaubstage
  • Anerkennung von Wartesemestern für die Studienbewerbung
  • Anerkennung als praktisches Jahr für das Fachabitur
  • Freistellung zu 25 vorgeschriebenen Bildungstagen (inkl. Übungsleiter- oder Fachlizenz im Sport)

 

Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich auf folgender Seite und wähle TV 1848 Ober-Olm e. V. als gewünschte Einsatzstelle aus: https://www.sportjugend.de/fsj-und-bfd/bewerben/