TISCHTENNIS KINDER/ JUGENDLICHE

MONTAG

17:00 - 19:00

Tischtennis für Kinder und Jugendliche

W.  Wagner

S

FREITAG

18:00 - 19:00

Tischtennis für Kinder – Basistraining

S. Wolf und D. Schorsch

S

19:00 - 20:00

Tischtennis für Kinder – Mannschaftstraining (Fortgeschrittene)                                                     S. Wolf

S

Erweitertetes Nachwuchstraining Tischtennis

Aufgrund hoher Nachfrage erweitert der TVOO das Tischtennis-Training im Nachwuchsbereich um eine Trainingseinheit für Mannschaftsspieler. Diese neue Trainingsstunde ermöglicht es, auf die Bedürfnisse der Kinder noch besser einzugehen und sowohl Neulinge als auch Fortgeschrittene optimal zu fördern.

Die Trainingszeiten für den Nachwuchs sind ab Februar: Montags von 17 bis 19 Uhr Training für alle. Punktspiele der TT-Liga  freitags von 18 bis 19 Uhr (Basistraining), und im Anschluss daran Mannschaftstraining von 19 bis 20 Uhr.

Das Mannschaftstraining richtet sich vornehmlich an Mannschaftsspieler, die am Liga-Wettbewerb teilnehmen. „Das Trainer-Team und ich persönlich freuen sich, dass das Tischtennis-Nachwuchstraining diesen Anklang findet und uns der Verein diese neuen Möglichkeiten einräumt", berichtet Abteilungsleiter Stefan Wolf voller Stolz. Fragen und Anregungen nehmen der Abteilungsleiter (stefan.wolf.oo@vodafone.de) und die Sportwartin (jasmin.bangel@tvoo.de) gerne entgegen.

TVOO mit sieben Teilnehmern bei Tischtennis Talent-Wettbewerben

Mit großer Begeisterung mischte der Ober-Olmer Tischtennisnachwuchs bei den Talent-Wettbewerben des Rheinhessischen Tischtennisverbandes am 17. und 18.03. in Essenheim mit. Sieben Teilnehmerinnen und Teilnehmer schickte der TVOO ins Rennen. Im Wettbewerb der Jüngsten, Jahrgang 2009, zeigte Engin Sincer beim Vielseitigkeits-Cup, dass er außer beim Tischtennis spielen auch bei den Geschicklichkeitsübungen einiges drauf hat und erreichte einen sehr guten Platz 5. Zeitgleich trainierten fünf Ober-Olmerinnen im Mädchentraining für den darauf folgenden Girls-Cup. Bestplatzierte Ober-Olmerin war Maya Bangel auf Platz 7. Weitere Platzierungen der Spielerinnen, die zum Teil erst seit zwei Monaten trainieren, waren 11. Platz Liv Thatenhorst , 12. Leona Bangel, 13. Anna Aßmann und 14. Lisa Aßmann. Der größten Herausforderung hatte sich Henrik Büscher zustellen. Der erst seit September gemeldete Tischtennisspieler hat sich gegen die besten C-Schülertalente des RTTV messen lassen. Leider war die Konkurrenz so stark, dass er nicht über die Gruppenrunde kommen konnte. Der TVOO freut sich über die breite Teilnahme und die guten Leistungen.

Jugendausflug in die Steilwand

Unter dem Motto „klink dich ein“ startete Betreuer Michael Neff mit einer agilen Tischtennis-Jugend-Truppe des TVOO am Samstag, 10.06.2017, in die Kletterhalle „Clip 'n Climb“ in Mainz-Hechtsheim.  Über eine Stunde erprobten die Jugendlichen die Kletterwände unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade und trainierten dabei Arm-Bein Koordination, Kondition und Teamgeist, diesmal abseits von Schläger und kleinem weißen Ball.

Zurück an der Vereinsturnhalle gab es als Stärkung die Ober-Olmer „Gipfel-Wurst“, gegrillt von Abteilungsleiter Stefan Wolf. Anschließend klang der Tag mit bunten Spielen unter blauem Himmel aus.